Kettensägen-Massaker in Brasilien

Klimawandel durch Regen

Gewissenlos holzt Brasilien seinen Regenwald ab. Prominente Wissenschaftler gehen nun auf die Barrikaden!

Die Kettensägen, sie kreischen. Und der Regenwald in Brasilien, er schwindet. Im vergangenen Jahr allein holzten wir 1,35 Millionen Hektar im Amazonasgebiet ab. Mit dem Amtsantritt des rechtspopulistischen Präsidenten Jair Bolsonaro werden es sicherlich noch mehr. 

„Kettensägen-Massaker in Brasilien“ weiterlesen

Costa Rica will Klimakonferenz ausrichten

Costa Rica wäre gerne Austragungsort der Klimakonferenz 2019

Nachdem Brasilien seine Kandidatur zur Ausrichtung der Klimakonferenz 2019 zurückgezogen hat, meldet sich Costa Ricas Präsident Carlos Alvarado zu Wort und bittet darum, Gastgeber der Konferenz sein zu können. Wie bereits bekannt scheint Brasiliens neuer Präsident Jair Bolsonaro nicht viel für den Umweltschutz übrig zu haben. Jetzt zog er sogar die Kandidatur als Austragungsort zurück. 

„Costa Rica will Klimakonferenz ausrichten“ weiterlesen